Veranstaltungsdetailseite

V-048343: Nachhaltigkeit- Impulse für ein aktives Vertriebsmanagement

Zeitraum:
14.06.2021 - 06.07.2021  

Ort:
vitero (Online - Bitte beachten Sie die separaten Hinweise.)

Veranstaltungs ID:
V-048343

Preis:

0 € Standardpreisgruppe
0 € S-Finanzgruppe
0 € OSV / SGVSH

Kurzbeschreibung:

Ein modernes und aktives Vertriebsmanagement ist schon heute mehr als die bloße Verwaltung der Vertriebsaktivitäten. Das Thema Nachhaltigkeit vereint neue Möglichkeiten und neue Verantwortungen in der Kundenberatung. Welche? Dazu wollen wir mit Ihnen unsere Gedanken und Ideen teilen und diskutieren.

Ziel der Veranstaltung:

Nachhaltig zu beraten ist nicht nur eine Frage des Prozesses und von Produkten. Für das Vertriebsmanagement ergibt sich vielmehr eine Verantwortung, die deutlich über den gewohnten Investmentprozess hinaus geht. In unseren WebCasts stellen wir die verschiedenen Auswirkungen, Facetten und Möglichkeiten des Themas für den Vertrieb vor und zur Diskussion. Die Teilnehmer*innen haben die Möglichkeit, sich aktiv einzubringen und können Ableitungen für ihre vertriebssteuernde Arbeit treffen.

Zielgruppe:

• Vertriebssteuer*innen
• Mitarbeiter*innen Vertriebsmanagement (Schwerpunkt Wertpapiergeschäft)

Inhalt:

WebCast 1: Nachhaltigkeit auf den Punkt gebracht

• Potenziale und Notwendigkeiten für Sparkassen
• Was sind die wesentlichen Treiber des Themas?
• Was ist zu tun- der Transformationsgedanke

Chancen (für Potenzialnutzer) und Risiken (für „Verweigerer“)- eine Diskussionsrunde

• Nachhaltigkeit: Weg oder Lösung?
• Kundenthema: Verantwortungsbewusstsein als Generationenfrage?
• Qualitätsanspruch Sparkasse
• Qualitätsstandards: neue Erfordernisse im Kontext Nachhaltigkeit?

WebCast 2: Einstellung und Umstellung?

• Gewinn oder Gewissen: eine wirklich notwendige Frage?
• Wie Kunden entscheiden
• Experten treffen Laien- Kunden treffen Beratende: Was Beratende wissen sollten (entscheidungsfördernde Arbeit mit Kunden steuern)
• Steuern oder machen lassen?
• Was ist/wird anders & wie stellen wir um: Levels, die anzusetzen sind
• Kriterien, Anlagestrategien und Standards, die einzubeziehen sind (Ratings, Siegel, glaubwürdige Strategien, Greenwashing?)

Diskussionsrunde: Die (neue) Rolle des Vertriebsmanagements beim Thema Nachhaltigkeit.

WebCast 3: Regeln, was zu tun ist.

• Wer sind wichtige interne Stakeholder?
• Wie kann Veränderungsprozess mit Blick auf Erfolge gestaltet werden?
• Welche Regeln sind notwendig/ umsetzbar?

Diskussionsrunde: "Messen & Wiegen"

Auch Kommunikation braucht Regeln- Worte schaffen Bedeutung und Bedeutung entscheidet.
               o interne Kommunikation (Steuerung/ Führung/ Beratende)
               o mit Kunden (Möglichkeiten)

WebCast 4: Fallstricke vermeiden

• Fondsvergleiche
• auf der Lauer: Reputationsrisiken
               o Diskussionsrunde

• Kommunikation (Beispiele aus dem Alltag)- finde die Lücke
               o Diskussionsrunde

• Erfolgsfaktoren Vertriebsmanagement zusammengefasst
               o Erfahrungen/ Diskussion 

Hinweise:

Termine & Zeiten:
• WEBCast 1: 14.06.2021 (14:00 Uhr bis 17:00 Uhr)
• WEBCast 2: 15.06.2021 (14:00 Uhr bis 17:00 Uhr)
• WEBCast 3: 05.07.2021 (14:00 Uhr bis 17:00 Uhr)
• WEBCast 4: 06.07.2021 (14:00 Uhr bis 17:00 Uhr)

Im Vitero-Seminarraum erwarten Sie zwei Dozenten, die sich aus verschiedenen Richtungen mit dem Thema Nachhaltigkeit beschäftigen:

Ulrich Röhrle (N-Motion. Die Impulsgeber in Sachen Nachhaltigkeit) & Janko Laumann (GeldundGehrin- Institut für angewandte Finanzpsychologie)

Die Zugangslinks für die einzelnen Veranstaltungen erhalten Sie nach Anmeldung per gesonderter Einladung.