Veranstaltungsdetailseite

V-060975: WEB-Seminar: OSPlus: S 331 Anwendung des Tools "Web Keying Client / Box Office" als Kern des Input Management

Zeitraum:
26.01.2023 - 26.01.2023  

Ort:
Webex (Online - Bitte beachten Sie die separaten Hinweise.)

Veranstaltungs ID:
V-060975

Preis:

250 € Standardpreisgruppe

Ziel der Veranstaltung:

Maßgeblicher Kern und zentrales Element des Input Management der Finanz Informatik ist die Anwendung "Web Keying Client". Diese wird in
technischen Verfahrensdokumentationen auch "Box Office" genannt. Beide Begriffe sind synonym zu verwenden.

Im "Web Keying Client" finden die für das Input Management relevanten Bearbeitungsprozesse hinsichtlich Indizierung und Weiterleitung ins OSPlus-Archiv und andere Zielsysteme statt. Das System bildet Arbeitsplätze zur Korrektur, Qualitätskontrolle, Fehlerkontrolle und für Sonderaufgaben ab.

Die Teilnehmer:innen lernen die grundsätzliche Funktionsweise
des "Web Keying Client" kennen, verstehen die Möglichkeiten der darin enthaltenen Rollen / Arbeitsplätze und haben am Ende des Seminars ein grundsätzliches Verständnis vom Zusammenspiel des "Web Keying
Client" mit weiteren Komponenten des Input Management.

Sie können die institutseigene Version des "Web Keying Client" bedienen und – wenn nötig - konfigurieren.

Ziel ist, dass die Dokumentenerfassung über Input Management so vorbereitet werden kann, dass sie den gewünschten Prozessen der Sparkasse entspricht.

Zielgruppe:

Die Schulung richtet sich gleichermaßen an OSPlus-Adminstrator:innen und Mitarbeiter:innen:

  • mit temporärem oder laufendem Bezug zum OSPlus-Archiv ZDA
  • die sich mit der Einführung des Input Management beschäftigen
Inhalt:
  • Begriffsbestimmung und Einordnen "Web Keying Client" in den Gesamtkontext Input Management
  • Aufruf / Start / Anmeldung am "Web Keying Client"
  • Benutzeroberfläche und Funktionsweise der Anwendung
  • Arbeitsplatz-Rollen Korrektur / Qualitätskontrolle / Fehlerkontrolle / Sonderarbeitsplatz
  • Praxisbeispiele, z.B. Kundendokumente, Rechnungen, Personalunterlagen: Bearbeiten verschiedener Anwendungsfälle
  • Protokollierung und Überwachung
  • Ausblick auf weitere Releaseinhalte
Hinweise:

+++

Bitte beachten Sie für die Teilnahme am WEB-Seminar die folgenden Hinweise:

  • Anfangszeit kann von üblichen Präsenzzeiten abweichen. Siehe Angabe in der Einladung.
  • Zugriff auf OSPlus: Bitte stellen Sie sicher, dass für Sie während des WEB-Seminars der Zugriff auf Ihr Produktivsystem möglich ist (Teilnahme aus dem FI-Netz oder Zugriff per SEVA). Das ist Voraussetzung dafür, dass wir die Schulungsumgebung erreichen können. Test: Führt der Aufruf von ctx-gw.v996dsvg.v996.intern/citrix/SAW-exWeb/ zur Anmeldemaske, ist alles ok. Die Schulungsumgebung ist dann erreichbar.
  • Zwei Bildschirme machen's leichter: Für die Teilnahme am Seminar wird die Verwendung von 2 Bildschirmen empfohlen. Dies ermöglicht die gleichzeitige Ansicht von vitero und OSPlus und erleichtert es erheblich, dem Seminar wie gewohnt zu folgen.
  • aktuelle Informationen der FI zu den Seminarinhalten und -voraussetzungen unter: FI-Serviceportal
  • Maximale Teilnehmerzahl/Sparkasse: 2

+++