Veranstaltungsdetailseite

V-059411: Web-Seminar: Sicherheitencheck in der Krise - Identifizierung von Rechtsrisiken – Werthaltigkeit der Sicherheiten – Ermittlung des Ausfallrisikos 2/4

Zeitraum:
16.08.2022 - 16.08.2022  

Ort:
vitero (Online - Bitte beachten Sie die separaten Hinweise.)

Veranstaltungs ID:
V-059411

Preis:

290 € Standardpreisgruppe
220 € OSV / SGVSH
Preise verstehen sich zzgl. Mehrwertsteuer.
Für Sparkassen fällt keine Mehrwertsteuer an.

Ziel der Veranstaltung:
  • Die Teilnehmer erhalten Tipps und Hinweise zu allen praxisrelevanten Kreditsicherheiten.
  • Sie erhalten einen Überblick über die üblichen rechtlichen Probleme der diversen Sicherheiten.
  • Sie bekommen Erfahrungswerte vermittelt, anhand derer eine Wertermittlung der Sicherheit unter Einbeziehung der rechtlichen Probleme erfolgen kann.
  • Sie lernen typische Fehler und Schwachstellen der Sicherungsverträge schnell zu erkennen. 
  • Sie erhalten übersichtliche und umfassende Checklisten, anhand derer eine strukturierte und systematisierte Sicherheitenprüfung erfolgen kann.
Zielgruppe:

Mitarbeiter der Bereiche Firmenkunden Markt und Marktfolge sowie der Sanierung, Rechtsabteilung und Revision

Inhalt:

Teil 2: Sicherheitencheck Forderungszessionen und Verpfändungen u.a.:

  • Werthaltigkeit
  • kollidierende Rechte Dritter
  • Abtretungsverbote und Zustimmungsvorbehalte
  • Bestimmbarkeit, Meldeturnus für Zessionslisten
  • Verpfändung von GmbH-Geschäftsanteilen
  • Beachtung der jeweiligen Vertragsspezifika
Hinweise:

Dauer des Webinars:
90 Minuten

Ihr Tutor:
Thomas Wuschek, SanExpert RA