Veranstaltungsdetailseite

V-056771: Fachtagung zum handels- und steuerrechtlichen Jahresabschluss

Zeitraum:
06.12.2022 - 07.12.2022  

Ort:
Best Western Hotel am Schlosspark Lichtenwalde (Lichtenwalde )

Veranstaltungs ID:
V-056771

Preis:

890 € Standardpreisgruppe
790 € OSV / SGVSH
Preise verstehen sich zzgl. Mehrwertsteuer.
Für Sparkassen fällt keine Mehrwertsteuer an.

Dozenten:
Ziel der Veranstaltung:

Die TeilnehmerInnen informieren sich über aktuelle gesetzliche Neuregelungen sowie aktuelle sparkassenspezifische Entwicklungen zur Erstellung des handels- und steuerrechtlichen Jahresabschlusses.

Zielgruppe:

Fachkräfte und Führungskräfte der Abteilungen Rechnungswesen und Interne Revision

Inhalt:

Auf der Fachtagung erhalten Sie einen Überblick über zentrale und insbesondere für die Sparkassenpraxis relevante Gesetzesänderungen.
Dabei liegt der Fokus bei den handels- und damit verbundenen steuerlichen Vorschriften zur Bilanzierung und Bewertung.
Des Weiteren können sich auch aufgrund der aktuellen Rechtsprechung des BGH und des BFH Auswirkungen auf die zu erstellenden Jahresabschlüsse 2022 ergeben, die bei Praktikern von Interesse sind und dementsprechend erläutert werden.
Hinzu treten zahlreiche Sonderfragen, die die Sparkassen immer wieder vor Herausforderungen stellen und dementsprechend auf der Fachtagung ihre Berücksichtigung finden.
Die Fachtagung bietet in komprimierter und für die Praxis relevanter Form einen Gesamtüberblick über die aktuellen Entwicklungen mit Auswirkungen auf die Handels- und Steuerbilanz zum 31. Dezember 2022.
Das Fachwissen wird in anschaulicher Weise anhand von Beispielen vermittelt. Darüber hinaus werden Lösungsansätze dargestellt und Gestaltungsmöglichkeiten aufgezeigt.

Folgende Themenschwerpunkte wurden vermittelt:

  • Bilanzpolitische Hinweise zum Jahresabschluss 2022,
  • aktuelle Entwicklungen bei den Einzel- und Pauschalwertberichtigungen im Kreditgeschäft (IDW RS BFA 7),
  • Bilanzierung und Bewertung von Wertpapieren sowie Anteilen an Investmentfonds nach den Grundsätzen für das Anlagevermögen vor dem Hintergrund des aktuellen Marktumfelds,
  • Einzelfragen der verlustfreien Bewertung von zinsbezogenen Geschäften des Bankbuchs (Zinsbuchs) gemäß IDW RS BFA 3,
  • Auswirkungen der BGH-Rechtsprechung auf den Jahresabschluss 2022 aufgrund der Urteile
    • vom 27. April 2021 zum AGB-Änderungsmechanismus sowie
    • vom 6. Oktober 2021 zu den Zinsanpassungen bei Prämiensparverträgen,
  • aktuelle Steuergesetzgebung sowie Steuerrechtsprechung mit Hinweisen zum Bilanzsteuerrecht sowie Erörterung möglicher Fragen zur Körperschaft- und Gewerbesteuer,
  • Grundsätze zur ordnungsmäßigen Führung und Aufbewahrung von Büchern, Aufzeichnungen und Unterlagen in elektronischer Form sowie zum Datenzugriff (GoBD).
Hinweise:

Übernachtungen

Es besteht für Sie ein Übernachtungskontingent (6. – 7. Dezember 2022) im Tagungshotel in Lichtenwalde. Die Reservierungen nehmen Sie im Gegensatz zum letzten Jahr bitte selbständig beim Hotel vor.

Hotel am Schlosspark in Lichtenwalde
Tel.: 037206 8820,
Email: hallo@hotel-lichtenwalde.de

Folgende Zimmer (inkl. Frühstück) stehen Ihnen zur Auswahl:
Standard zu 83,00 EUR und
Superior zu 96,00 EUR.

Die Zimmer sind abrufbar bis 6 Wochen vor Anreise unter Angabe des Stichwortes „Ostdeutscher Sparkassenverband“. Jede abgerufene Buchung ist bis 3 Tage vor Anreise kostenfrei stornierbar. Bei späteren Buchungen wird der aktuelle Tagespreis berechnet.