Veranstaltungsdetailseite

V-055313: Preisanpassung/ Verwahrentgelt: EINFACH mit Kunden reden.

Zeitraum:
11.01.2022 - 08.02.2022  

Ort:
vitero (Online - Bitte beachten Sie die separaten Hinweise.)

Veranstaltungs ID:
V-055313

Preis:

0 € Standardpreisgruppe

Kurzbeschreibung:

Preiserhöhungen sind in unserem Lebensalltag "eigentlich" nicht neu und besonders. Dennoch wird der Umgang mit dem Thema häufig als besonders und schwer empfunden (Bewertung: schlechte Botschaft).

Eine professionelle gedankliche und kommunikative Vorbereitung erleichtert den Umgang mit dem Thema deutlich, bei den "Preisverkäufern" und in Folge damit auch in der Wahrnehmung bei den Kunden.

Dozenten:
Ziel der Veranstaltung:

Was es nicht ist:

Das Begleitungsangebot dient nicht der Bewertung und Korrektur der internen Überlegungen zu neuen Preismodellen/ dem Verwahrentgelt. Die vom Vertriebsmanagement sorgfältig erarbeiteten Vorgaben sind in beiden Themenbereichen feststehende Grundlage für die gemeinsamen Arbeitstage.

Was es ist:

Durch kritische Auseinandersetzung mit den erwarteten Kundenreaktionen wird ein kommunikativ entspannterer Umgang mit dem Thema "Preiserapassung/ AGB-Änderung" erreicht.

Durch Vordenken/ Vorbereiten wird der mögliche Stresspegel reduziert. "Ich hab schon drüber nachgedacht." - erzeugt eine Gelassenheit, die die Bedeutungsschwere i.d.R. auch bei Kunden reguliert. Kümmern steht als wertschätzende Leistung ggü. dem Kunden im Vordergrund. Reputationsschäden sollen vermieden und die Nachkaufbereitschaft (Kundenbindung) möglichst erhalten werden.

Zielgruppe:

     

  • Mitarbeiter*innen im Vertrieb (Kontaktcenter/ Geschäftskunden)
  • Führungskräfte beim Jahresauftakt
  •  

Inhalt:

In unserem Begleitungsangebot stehen die Themen Emotionsregulation (das eigene Empfinden) und Kommunikationsstrategie (gewünschter Umgang mit Kunden) im Vordergrund. Es ist auf alle am Kunden arbeitenden Mitarbeiter*innen ausgerichtet.

Wir knüpfen dabei an die Erarbeitungen für die letzte Preisanpassung an und erweitern diese

Workshops für die Mitarbeiter*innen im Vertrieb:

     

  • Inhaltliche Zusammenfassung: Was haben wir verbessert? Was haben wir angepasst? - Rückblick auf die Erarbeitung zu neuen Preisen und Erweiterung auf die Zustimmung zur AGB-Änderung
  • Vom kommunikativen Umgang mit Preisanpassung und Erlangung der Zustimmung
  •  

  Auftakt für Führungskräfte  

     

  • Worauf wird es ankommen
  • Von Motivation bis Inspiration- Möglichkeiten einer effizienten Unterstützung
  • Wenn es schwierig wird- Tipps zu Validierung und Anpassung
  •  

Hinweise:

Das Angebot ist eine Ergänzung zum Angebot V-054693.

Die Workshops für die Mitarbeiter*innen finden im Lernraum vitero statt. Einladungen werden wie gewohnt gesondert zugeschickt (Anfang Januar). Für die Umsetzung der Führungsimpulse erfolgt die technische Abstimmung Anfang Januar 2022.