Veranstaltungsdetailseite

V-053901: Aufsichtsrecht für Vorstände

Zeitraum:
10.10.2022 - 11.10.2022  

Ort:
Schloss Kartzow (Potsdam - Kartzow)

Veranstaltungs ID:
V-053901

Preis:

1.390 € Standardpreisgruppe

Dozenten:
Ziel der Veranstaltung:

Die Veranstaltung bietet Ihnen die Möglichkeit, sich intensiv über aufsichtsrechtliche Entwicklungen auszutauschen und mit Expert*innen in den Dialog zu kommen.

Zielgruppe:

Die Veranstaltung richtet sich an alle interessierten Vorstandsmitglieder, insbesondere auch an jene, die im Tagesgeschäft nur wenige Berührungspunkte mit den regulatorischen Entwicklungen haben (z. B. Marktvorstand). Um Ihnen ausreichend Zeit für einen interaktiven Austausch und Ihre Fragen einräumen zu können, bitten wir um Verständnis, dass wir die Veranstaltung auf wenige Teilnehmerplätze begrenzen.

Inhalt:

Der Umfang der regulatorischen Anforderungen steigt weiter unaufhaltsam an. Wir unterstützen Sie dabei, die wesentlichen Entwicklungen im Blick zu behalten. Dabei steht der Austausch in einem kleinen Rahmen sowie die Diskussion zu aktuellen Fragestellungen im Vordergrund.

Die aktuelle Agenda wird Ihnen zeitnah bereit gestellt. Folgende Themen sind geplant:

  • Risikotreiber der barwertigen RTF
  • Kapitalplanung
  • Neuerungen im Aufsichtsrecht – z.B. 7. MaRisk-Novelle
  • Steuerung des Zinsbuchs durch den Einsatz von Derivaten

Sie erhalten eine Teilnahme-Bescheinigung als Nachweis einer Qualifizierungsmaßnahme im Rahmen des § 25a, c KWG bzw. zur Aktualisierung der fachtheoretischen Kenntnisse.

Um Ihnen ausreichend Zeit für einen interaktiven Austausch und Ihre Fragen einzuräumen, bitten wir um Verständnis, dass wir die Veranstaltung im Schloss Kartzow auf wenige Teilnehmerplätze begrenzen. Sollten sich mehr Teilnehmer anmelden, wird ein weiterer Termin angeboten.

Hinweise: