Veranstaltungsdetailseite

V-046849: Schadstoffe in Immobilien – Wo sie sind, wie sie wirken, was man tun kann/sollte und welchen Einfluss sie auf die Bewertung haben

Zeitraum:
04.11.2021 - 04.11.2021  

Ort:
Kongresshotel Potsdam (Potsdam)

Veranstaltungs ID:
V-046849

Preis:

520 € Standardpreisgruppe
420 € OSV / SGVSH

Ziel der Veranstaltung:

     

  • Sichere Erfassung von Schadstoffen, deren Verarbeitung und Wirkung am Bewertungsobjekt
  • qualifizierte Dokumentation möglicher Schadstoffe und deren Sanierung im Wertgutachten
  •  

Zielgruppe:

Schätzer/Immobiliensachverständige/KreditsachbearbeiterInnen, die entsprechende Aufgaben wahrnehmen

Inhalt:

Verkehrs- und Beleihungswertgutachten müssen grundsätzlich auf der Grundlage einer ausreichenden Besichtigung des Bewertungsobjektes erstellt werden.

Das Seminar stellt dar, welche Belastungen möglich sind und welche
Gefahren diese für den Menschen mit sich bringen. Hierbei wird insbesondere auf die betreffenden Baujahre und die eventuell belasteten Haustypen eingegangen.

Darüber hinaus wird dargestellt, wo die Schadstoffe am Objekt
verarbeitet wurden und wie sich diese erkennen lassen.

Ein abschließenden Schwerpunkt des Seminars bildet die Wirkung der Schadstoffe, die mögliche Sanierung und die qualifizierte Dokumentation im Wertgutachten (bei Verdacht / bei klarem Vorhandensein).

 

 

 

Hinweise:

Das Seminar ist HypZert-anerkannt zur Fortbildung von
Immobiliensachverständigen

Dozent: MG Real Estate