Veranstaltungsdetailseite

V-045253: Den Herausforderungen in der Geeignetsheitsprüfung begegnen

Zeitraum:
27.04.2021 - 27.04.2021  

Ort:
Kongresshotel Potsdam (Potsdam)

Veranstaltungs ID:
V-045253

Preis:

450 € Standardpreisgruppe

Ziel der Veranstaltung:

Kenntnisvermittlung und Erfahrungsaustausch für Kontrollfunktionen wie Compliance, Backoffice und Revision.

Zielgruppe:

Mitarbeiter aus den Bereichen Compliance, Backoffice und Revision

Inhalt:
  • BT 6.1: Anforderungen an den Inhalt der Geeignetheitserklärung (neu)
  • BT 7: Geeignetheitsprüfung
  • Anforderungen an den Äquivalenzcheck und Einbindung in die Geeignetheitsprüfung
  • Anforderungen an das Thema Umschichtungen und Umsetzung der Dokumentationen in der Geeignetheitserklärung
  • Anforderungen an das Thema Nachhaltigkeit in der Anlageberatung, Abfrage der Nachhaltigkeitspräferenz beim Kunden, Einbindung in die Geeignetheitsprüfung und Dokumentation in der Geeignetheitserklärung
  • Geeignetheitsprüfung in der Portfolioberatung, angepasste Bandbreiten in den Assetklassen Aktien und Immobilien und Assetklasse Aktien neu im Portfolio 1
  • Besonderheiten bei der Geeigetheitsprüfung in der Wertpapierberatung (ehemals Einzelproduktberatung)
  • Anforderungen an die Kontrollfunktionen und deren Prüfung behandeln
  • Austausch über die Bewertung von Beanstandungen (Fehler, Mängel, Hinweise)
  • Aktuelle Themen und Erfahrungsbeispiele rund um die Geeignetheitsprüfung besprechen
  • Aktuelle Entwicklungen aufzeigen, welche zukünftig Auswirkungen auf die Geeignetheitsprüfung und die Dokumentation in der Geeignetheitserklärung haben werden