Sparkassenbildung geht online

Information vom 04.04.2020

Nehmen Sie jetzt an Webinaren oder Online-Kursen auch bequem im Homeoffice teil.

Demnächst starten für Sie:

V-043772, 06.04.2020, 13:00 - 13:45 Uhr
"Krise, Krise,...."- Impulswebinar zum kommunikativen Umgang mit Kunden

V-043830, 07.04.2020, 10:00 - 12:00 Uhr
Datenschutz & Co. in Zeiten von Corona

V-043802, 09.04.2020, 10:00 - 12:00 Uhr
Fokus-Webinar: Individuelle Herausforderungen - Herausforderung Corona-Krise - Teams im Homeoffice durch die Krise führen

Prüfen Sie jetzt Ihre Anmeldemöglichkeiten und informieren Sie sich über unsere gesamten Online Schulungen, hier.

Schließen

Veranstaltungsdetailseite

V-042124: Webinarreihe Geschäftskundenbetreuung 4/10: Betriebswirtschaftliche Auswertungen - Schnelleinstieg

Zeitraum:
02.03.2020 - 02.03.2020  

Ort:
Webinar (vitero) (-)

Veranstaltungs ID:
V-042124

Preis:

190 € Standardpreisgruppe
150 € OSV / SGVSH

Ziel der Veranstaltung:
  • Das Handwerkszeug für den Umgang mit Geschäftskunden erlernen
  • Souveränität bei Bonitätsbeurteilungen von Geschäftskunden
  • Verständnis betriebswirtschaftlicher Zusammenhänge bei kleinen Unternehmen schaffen
  • Sicherstellung einer qualitativ hochwertigen und effizienten Kundenbe-treuung - den Geschäftskunden ganzheitlich verstehen und beraten
  • Möglichkeiten alternativer Finanzierungen kennen
  • Positive und negative Kreditentscheidungen sauber begründen können
Zielgruppe:

Mitarbeiter aus dem gewerblichen Kreditgeschäft, Quereinsteiger

Inhalt:
  • Bestandteile einer Monatsauswertung
  • Aufbau und Logik der Summen- und Saldenliste
  • Vorjahresvergleich, Bewegungsbilanz und Wertenachweis – Lernen Sie kennen, wann und wie sie diese Auswertungen sinnvoll einsetzen
  • Einordnung des Stellenwertes der betriebswirtschaftlichen Auswertungen bei der Beurteilung der wirtschaftlichen Verhältnisse kleiner Unternehmen
Hinweise:

Die Inhalte der betriebswirtschaftlichen Grundlagen für die Geschäfts-kundenbetreuung bauen aufeinander auf und sind als Webinar-Reihe konzipiert, eine Komplettdurchlauf ist daher empfehlenswert. Ungeachtet dessen sind die Termine separat buchbar.

Dauer des Webinars:

90 Minuten