Sparkassenbildung online und vor Ort

Information vom 31.05.2020

Aktuelle Information:

Schrittweise Wiedereröffnung unserer Bildungsstandorte ab Juni 2020. Ihr Wissen und Ihre Gesundheit sind uns wichtig!
Wir informieren Sie hier über die wichtigsten verbindlichen Hygieneregeln der NOSA.

Unsere Veranstaltungstipps:

Voice-Profiling digital Informieren Sie sich hier.

Tele-Coaching Informieren Sie sich hier.

Sonderangebot für Auszubildende zum Digitalen Führerschein! Informieren Sie sich hier.

Teams im Homeoffice durch die Krise führen. Informieren Sie sich hier.

Schließen

Veranstaltungsdetailseite

V-042011: Ihr ganz persönlicher Führungskompass

Zeitraum:
27.05.2020 - 28.05.2020  

Ort:
Kloster Drübeck (Drübeck)

Veranstaltungs ID:
V-042011

Preis:

860 € Standardpreisgruppe

Dozenten:
Ziel der Veranstaltung:

Sie erweitern mit Unterstüzung des Persolog-Verhaltensprofils Ihre ganz individuellen Führungsoptionen.

Zielgruppe:

Führungskräfte aller Bereiche und Ebenen

Inhalt:

Sie

  • reflektieren Ihre ganz eigene Führungssituation
  • erfahren, wie Ihr Führungsstil auf andere wirkt, welche Erwartungen Ihre Mitarbeitenden mit Ihrem Führungsstil verbinden
  • reflektieren, wie Sie Ihre eigene Stabilität bewahren und ggf. auch kurzfristig wieder herstellen können
  • erleben, wie Sie schnell, effizient und wirkungsvoll in den verschiedensten Führungssituationen reagieren können
  • erwerben die Fähigkeit, sich auf sympathische Art durchzusetzen
  • setzen sich mit dem "idealen" Team auseinander, welche Rollen unverzichtbar sind und wie es Ihnen gelingt, in Ihrem Team Leistungsträger aufzubauen und zu motivieren
  • erkennen Ihre "innere" Welt und bewerten alte Verhaltensmuster neu (das Persolog-Persönlichkeitsmodell bietet Ihnen hierfür nützliche Unterstützung)
Hinweise:

Das Seminar ist intensiv praxisorientiert. Alle Inhalte werden an konkreten, individuellen Beispielen, Übungen und Diskussionen erarbeitet. Sie entwickeln für sich ganz persönlich Ihre Strategie für Ihre Führungsposition.

Zum Seminarpreis hinzu kommen Übernachtungs- (für eine ÜN) und Verpflegungskosten (für beide Tage) in Höhe von insgesamt: 126,50 Euro.