Veranstaltungsdetailseite

V-041855: Überzeugend auftreten! Impuls-Kommunikation Teil I

Zeitraum:
07.05.2020 - 08.05.2020  

Ort:
Kongresshotel Potsdam (Potsdam)

Veranstaltungs ID:
V-041855

Preis:

790 € Standardpreisgruppe

Dozenten:
Ziel der Veranstaltung:

„Überzeugend auftreten!“ legt den Schwerpunkt auf die non- und paraverbale Kommunikation – den Einsatz von Körper, Atmung und Stimme. Das Seminar ist Teil I der Reihe „Kommunikative Kompetenz“. Im Fokus von Teil II (V-41858) steht die Redegewandtheit, das erklärte Ziel lautet: „So kommen Ihre Worte an – und zwar gut!“  Teil I und Teil II können grundsätzlich in beliebiger Reihenfolge besucht werden. Erfahrungsgemäß fällt das Lernen und Umsetzen allerdings denen leichter, die mit „Überzeugend auftreten!“ beginnen.

     

  • Einfach und nachhaltig verbessern Sie Ihre kommunikativen Fertigkeiten im beruflichen Alltag.
  • Durch das Erkunden und Verinnerlichen von wichtigem Hintergrundwissen entscheiden Sie zielsicher, was in welcher Situation zu tun oder zu lassen ist.
  • Mit einer Lernstrategie – auch und gerade für den beruflichen Alltag nach dem Training – optimieren und professionalisieren Sie auf besonders einfache und dennoch wirksame Weise das eigene kommunikative Verhalten innerhalb weniger Monate.
  •  

Zielgruppe:

Nachwuchskräfte, Führungskräfte, FirmenkundenbetreuerInnen, Individual- oder PrivatkundenbetreuerInnen

Inhalt:

     

  • Mit der Stimme autoritäre Macht ausüben – oder kooperativ Einfluss nehmen
  • Ohne (viele) Worte Inhalte- und Prozesse steuern
  • Durch den richtigen Sitzplatz emotional intelligent Ziele erreichen
  • Nur gucken! – Betroffenheit bewirken und beeinflussen
  • Glasklare Sach-Haltung – und doch dem Menschen zugewandt
  • Fragen, Störungen und Angriffe produktiv umlenken
  • Interesse und Aufmerksamkeit von Gesprächspartnern erkennen und lenken
  •  

Hinweise:

Weniger ist mehr: Das Seminar arbeitet mit Mikro-Mustern, die erlauben, neue kommunikative Techniken im „echten Leben“ unauffällig zu üben und in das Verhaltensrepertoire zu integrieren. Bereits beim Anwenden im Seminar findet nachhaltiges Lernen statt. Die begleitenden Schreiben vor und nach dem Training verweisen auf Gelerntes und erinnern an die entsprechenden Informationen im Buch "Kommunikative Kompetenz" sowie auf den Trainingskarten, die Kosten dafür sind im Seminarpreis enthalten.