Sparkassenbildung geht online

Information vom 02.04.2020

Nehmen Sie jetzt an Webinaren oder Online-Kursen auch bequem im Homeoffice teil.

Demnächst starten für Sie:

V-043792, 03.04.2020, 09:00 - 16:00 Uhr
OSPlus: Einsteigerschulung IDH-Abfragen für das Meldewesen (Block 1 und 2)

V-043830, 07.04.2020, 10:00 - 12:00 Uhr
Datenschutz & Co. in Zeiten von Corona

V-043802, 09.04.2020, 10:00 - 12:00 Uhr
Fokus-Webinar: Individuelle Herausforderungen - Herausforderung Corona-Krise - Teams im Homeoffice durch die Krise führen

Prüfen Sie jetzt Ihre Anmeldemöglichkeiten und informieren Sie sich über unsere gesamten Online Schulungen, hier.

Schließen

Veranstaltungsdetailseite

V-040744: Außenwirtschaftsrechtliches Meldewesen und Finanzsanktionen

Zeitraum:
10.03.2020 - 10.03.2020  

Ort:
Kongresshotel Potsdam (Potsdam)

Veranstaltungs ID:
V-040744

Preis:

350 € Standardpreisgruppe

Dozenten:
Ziel der Veranstaltung:

Den Teilnehmern werden Kenntnisse über Meldevorschriften in der Außenwirtschaftsverordnung, Außenwirtschaftsprüfungen und außen- wirtschaftliche Beschränkungen im Zahlungs- und Kapitalverkehr (Verbote und Genehmigungsvorbehalte) vermittelt. Weiter werden Kenntnisse über Grundlagen und die wirtschaftspolitische Bedeutung der Zahlungsbilanz vermittelt.

Zielgruppe:

MitarbeiterInnen der Innenrevision / Internen Revision / RevisorInnen
MitarbeiterInnen Auslandszahlungsverkehr, Meldewesen

Inhalt:
  • Informationen über Veröffentlichung statistischer Ergebnisse, u.a. Monatsberichte
  • Grundlagen und wirtschaftspolitische Bedeutung der Zahlungsbilanz
  • Gesetzliche Grundlagen zur Zahlungsbilanzstatistik - AWG und AWV
  • Vertraulichkeit
  • Meldevorschriften in der Außenwirtschaftsverordnung
  • Meldungen der Geldinstitute
  • Zahlungsmeldungen (Z 1 und Z 4)
  • Spezielle Vordrucke (Z 10 bis Z 15)
  • Auslandsstatus
  • Bestandsmeldungen der Kunden (Nichtbanken)
  • Exkurs: Leistungsverzeichnis
  • Außenwirtschaftsprüfungen (§ 23 AWG)
  • Außenwirtschaftliche Beschränkungen im Zahlungs- und Kapitalverkehr
  • Automatisierung und Perspektiven
  • EDIFACT
  • Künftige Entwicklungen
  • Behandlung von Fällen aus der Praxis

(Die TeilnehmerInnen können Fälle aus ihrer Praxis mitbringen bzw. vorher einsenden.)