Veranstaltungsdetailseite

V-040725: Effiziente Prozessorganisation: Modul B2: PPS_neo-Anwenderschulung

Zeitraum:
16.07.2019 - 16.07.2019  

Ort:
Kongresshotel Potsdam (Potsdam)

Veranstaltungs ID:
V-040725

Preis:

190 € Standardpreisgruppe

Dozenten:
Ziel der Veranstaltung:

Kennenlernen des methodischen Ansatzes für einheitliche und optimierte Sparkassenprozesse sowie der grundsätzlichen Funktionalitäten der Anwendung und der Navigationsstruktur

Praktisches Arbeiten mit 'PPS_neo - Das Neue Einheitliche OrganisationsSystem'

Zielgruppe:

Nutzer von PPS_neo (Sparkassen und deren Dienstleister)

Inhalt:

1. Teil: Kennenlernen und Einordnen von 'PPS_neo - Das Neue Einheitliche OrganisationsSystem'

  • Methodischer Ansatz und Ziel der Anwendung
  • Komponenten und Funktionen der Anwendung
  • Berechtigungssystem und Systembenutzer-Rollen
  • Standard-Vorbefüllung der Anwendung, speziell Prozesskatalog, Aufgabenträger-Rollen, Prozesse
  • Modellierungs-Konventionen aus PPS
  • Definition und Einrichtung von Freigabeworkflows und -schablonen
  • Ausblick auf Weiterentwicklung

2. Teil: Praktisches Arbeiten mit dem System

  • Administrative Bearbeitung (Administration)
  • Bearbeitung der System-Parametrisierung inkl. Nutzer- und Berechtigungsverwaltung
  • Bearbeitung des Rollen-Mappings zu den Aufgabenträger-Rollen
  • Redaktionelle Bearbeitung
  • Eigene Modellierung und Freigabe von Prozessen
  • PPS-Prozesse übernehmen bzw. als Vorlage nutzen
  • Abbilden der Aufbauorganisation (Organigramm, Stellenbeschreibungen, Kompetenzkatalog)
  • Personalisierung (wie z. B. Favoriten und App-Nutzung)
Hinweise:

Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter von Sparkassen, die an PPS_neo interessiert sind und sich über das System und dessen Einsatzmöglichkeiten informieren möchten, nutzen bitte die Beratung durch den OSV (Hotline 030 2069-1555; pps (at) osv-online.de).