Veranstaltungsdetailseite

V-039810: Praxiswerkstatt Führungsgespräche

Zeitraum:
26.08.2019 - 27.08.2019  

Ort:
Kongresshotel Potsdam (Potsdam)

Veranstaltungs ID:
V-039810

Preis:

950 € Standardpreisgruppe

Dozenten:
Ziel der Veranstaltung:
  • Sie kommunizieren aktiv und verständlich Ihre Ziele und Erwartungen, Ihr Rollenverständnis und Ihre Werte in der Führungsbeziehung.
  • Sie gestalten aktiv verlässliche und vertrauensvolle Führungsbeziehungen.
  • Sie setzen elementare Gesprächstechniken bewusst ein und erzeugen dadurch Dialoge, die sich durch eine hohe Qualität der Verständigung auszeichnen.
  • Ihre Gesprächs- und Führungshaltung orientiert sich primär an Verständigung, Klarheit und Wertschätzung.
  • Sie legen Kommunikationsgewohnheiten ab, mit denen Sie Ihre Glaubwürdigkeit, Ihre Integrität und Ihre Überzeugungskraft boykottieren.
  • Sie kommunizieren nach situativem Erfordernis auf der Sach- und der Beziehungsebene.
Zielgruppe:

Führungskräfte aller Bereiche und Ebenen

Inhalt:
  • Reflexion Ihrer Gesprächs- und Führungshaltung am Modell der O.K.-Positionen (Transaktionsanalyse) und durch Rollenübungen
  • Strategien der angemessenen Kommunikation am Modell der ICH-Zustände (Transaktionsanalyse) und durch Rollenübungen
  • Verbindlichkeit in Gesprächen, deutlich gemacht am Sender-Empfänger-Modell
  • Unbewusste Kommunikationsmuster (Senden/Empfangen) erkennen und verändern
  • Stabile Gesprächs- und Führungsbeziehungen aufbauen
  • Gesprächshaltung und Gesprächsverhalten: Verständigung erzeugen durch Aktives Zuhören, Fragetechniken und ICH-Botschaften
  • Probleme und Konflikte besprechbar machen anhand des Modells des Problembesitzes (Lösungsorientierung statt Problemorientierung)
  • Wahrnehmungen kommunizieren statt Werturteile aussprechen am Modell des Verhaltens-Dreiecks
  • Meinungsunterschiede konstruktiv bearbeiten am Modell Pacing-Leading und den drei Gesprächstechniken
  • Gesprächstraining anhand eigener Fälle und Herausforderungen mit Gruppenfeedback und/oder Videounterstützung
  • Killerphrasen, Weichmacher und innere Gesprächsblockaden erkennen, bearbeiten und ersetzen: aktiv, persönlich und verständlich kommunizieren