Veranstaltungsdetailseite

V-036302: Fachtagung Digitale Transformation #ftdt19

Zeitraum:
10.12.2019 - 11.12.2019  

Ort:
Kongresshotel Potsdam (Potsdam)

Veranstaltungs ID:
V-036302

Preis:

790 € Standardpreisgruppe

Dozenten:
Ziel der Veranstaltung:

Information, Sensibilisierung und Mobilisierung zu notwendigen Veränderungen im Rahmen des Digitalen Wandels.

Zielgruppe:

Fach- und Führungskräfte im Personal- und Organisationsbereich, Vertriebssteuerer, Digitalisierungsbeauftragte bzw. -Scouts, Mitarbeiter aus dem Markt  und alle Digitalen Vorreiter

Inhalt:

Ohne Kulturwandel keine erfolgreiche Digitalisierung!

Die meisten Sparkassen beschäftigen sich bereits intensiv mit der technologischen und prozessualen Weiterentwicklung im Kontext der Digitalisierung. 
Leider findet die Anpassung der Unternehmensstrukturen sowie des Verhaltens aller Mitarbeiter und Führungskräfte oft nur unzureichend Berücksichtigung.

Auf der #ftdt19 erwarten Sie wieder zahlreiche Impulse, viel Platz für Erfahrungsaustausch und hilfreiche Praxistipps für einen erfolgreichen digitalen Wandel in Ihrer Sparkasse bzw. Verbundeinrichtungen.

Das offene Tagungsformat bietet die Möglichkeit, viel Neues kennenzulernen und erprobte Ansätze in das eigene Haus zu übertragen.

Erstmalig führen wir dieses Veranstaltung in Kooperation mit dem Sparkassenverband Niedersachsen durch. Freuen Sie sich daher auf neue Impulse und Diskussionspartner!

Kulturwandel als Voraussetzung für erfolgreiche Digitalisierung

 

1. Tag – Dienstag, 10. Dezember 2019

Moderation:                   Anke Matthes (NOSA) & Claudia Schele (SVN) 

 

ab 09:00 Uhr                Empfang und Ausstellermesse

10:00 – 10:10 Uhr        Begrüßung und Einführung

                                              Moderation

 

Digitale Transformation in der Sparkassenpraxis

 

10:10 – 12:10 Uhr    

  • Vom Digitalisierungsprojekt zur Agilität

          Nadine Haufe & Matthias Büsing, WESPA

  •  Mitarbeiter im Transformationsprozess mitnehmen

          Ralf Hirmer, Sparkasse Zollernalb

  • Multiplikatoren machen´s möglich

          Anna-Katharina Feustel, Sparkasse Aurich-Norden

  •  Panel: Mitarbeiter mitnehmen

           WESPA, Spk. Zollernalb & Spk. Aurich-Norden

 

 12:10 – 12:30 Uhr       Pitch der Aussteller

                                 Vorstellung des Ausstellerangebotes in je 90  Sek.

 

12:30 – 13:30 Uhr        Mittagessen mit Ausstellermesse

 

 13:30 – 14:00 Uhr        Fehler- und Feedbackkultur

                                 N.N.

 14:00 – 15:45 Uhr      Selbst gedacht - in agiler Gruppenarbeit

                              Fokusthema 1:   Mitarbeitermitnehmen

                              Fokusthema 2:   Wissen teilen        

Fokusthema 3:   Feedback- und Fehlerkultur  initiieren

Fokusthema 4:   Was bedeutet „absolute Kundenorientierung“?

Fokusthema 5:    Agiles Arbeiten initiieren

Fokusthema 6:    Mit Widerständen umgehen

                                              

 15:45 – 16:15 Uhr        Kaffeepause mit Ausstellermesse

 16:15 – 17:00 Uhr           Rückschau Gruppenarbeit

 17:00 – 17:45 Uhr        Über den Kulturwandel zum digitalen Unternehmen

Tobias Krüger, Otto Group

 ab 19:00 Uhr                  Gemeinsames Abendessen

                                   

2. Tag – Mittwoch, 11. Dezember 2019

Wozu Agilität?

09:30 – 11:00 Uhr   

  • 10 kulturelle Forderungen der Generation Y                         Prof. Peter Wippermann, Trendbüro
  • Das Streben nach 100%iger Agilität - Status Quo nach 15 Jahren                                                                                        Florian Schulze, arxes-tolina
  • Panel: Organisationsstrukturen im Wandel - wie wichtig ist Agilität                                                                                  Prof. Peter Wippermann + Florian Schulze

 

11:00 – 11:20 Uhr     Kaffeepause mit Ausstellermesse

 

11:20 – 12:50 Uhr    

  • "Work in Progress" - von Agilität und interne Kommunikation                                                                                                     Christoph Richard Müller, Frankfurter Sparkasse
  •  Das Prinzip „Wissen teilen“                                                                                 Andreas Draß, BLSK
  • Panel: Kulturwandel – wie lange haben wir noch Zeit?                                                                                                Christoph Müller, Andreas Draß und Lasse Uffrecht

 

 12:50 – 13:30 Uhr    Digitale Innovationen - Ausblick ins Silicon Valley                            Lasse Uffrecht, Future Candy GmbH

 

 ab 13:30 Uhr       Abschluss der Veranstaltung

 

Gemeinsames Mittagessen & Individuelle Abreise

 

Den aktuellen Planungsfortschritt können Sie auch unserer Landingpage entnehmen:

www.ftdt.de

Alternativ können Sie sich das Programm im rechten Menü unter "Dokumente" downloaden.

Wir freuen uns auf den Austausch mit Ihnen!