Veranstaltungsdetailseite

V-035829: Kommunikationsstress : Mobbing - Macht / Ohnmachtspiele erkennen und stoppen

Zeitraum:
04.07.2018 - 05.07.2018  

Ort:
Kongresshotel Potsdam (Potsdam)

Veranstaltungs ID:
V-035829

Preis:

790 € Standardpreisgruppe

Ziel der Veranstaltung:

Mobbing kann als eine spezielle Form von sozialem Stress betrachtet werden. Schwierigkeiten und unsoziales Verhalten zwischen Arbeitskollegen ist nichts Neues. Der zunehmende Leistungsdruck bei der Arbeit, hat dieses Phänomen durch erhöhte Konkurrenz aber verstärkt und das Thema hat zunehmend an Beachtung und Brisanz
gewonnen.
Der durch Mobbing ausgelöste enorm große Stress, führt fast immer zu psychischen, psychosomatischen und körperlichen Beeinträchtigungen oder ernsthaften Erkrankungen.
Mobbing wirkt sich aber nicht nur auf das Opfer und dessen Umgebung aus, auch der Betrieb ist betroffen.
In diesem Seminar lernen Sie, sich anbahnende Konflikte und Mobbing-Aktivitäten zu erkennen und frühzeitig Mobbing-Verhaltensmuster präventiv anzugehen und zu vermeiden.

Zielgruppe:

Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter und Führungskräfte aus dem Bereich Personal. Führungskräfte, insbesondere unmittelbar Vorgesetzte.

Inhalt:
  • Was ist Mobbing und was nicht?
  • Mobbinghandlungen
  • Mobbingursachen warum wird gemobbt?
  • Wer mobbt und wer wird gemobbt?
  • Werde ich gemobbt?
  • Der Weg in die Mobbingkatastrophe - der Verlauf in 5 Stufen
  • Was können Betroffene tun?