Veranstaltungsdetailseite

V-035748: 20. Jahreskongress Insolvenzrecht 2019

Zeitraum:
20.06.2019 - 21.06.2019  

Ort:
Kongresshotel Potsdam (Potsdam)

Veranstaltungs ID:
V-035748

Preis:

790 € Standardpreisgruppe
690 € OSV / SGVSH
790 € S-Finanzgruppe
Preise verstehen sich zzgl. Mehrwertsteuer.
Für Sparkassen fällt keine Mehrwertsteuer an.

Kurzbeschreibung:

Wir veröffentlichen das finale Programm, Stand 2. April 2019.

Der 20. Jahreskongress Insolvenzrecht 2019 ist zur Anerkennung als Fortbildungsveranstaltung i. S. v. § 15 FAO mit einem Voluumen von mind. 10 Zeitstunden geeignet.

Dozenten:
Ziel der Veranstaltung:

Die TeilnehmerInnen informieren sich über aktuelle gesetzliche Neuregelungen, die aktuelle höchstrichterliche Rechtsprechung sowie aktuelle branchenspezifische Entwicklungen.

Zielgruppe:

Führungskräfte und Fachkräft der Bereiche Recht, Sanierung und Abwicklung

Inhalt:

am 20. Juni 2019 von 10:00 Uhr bis 17:45 Uhr:

  • Aktuelle Rechtsprechung des BGH zum Insolvenzrecht
  • Aktuelles zum Verbraucherinsolvenzrecht und zum P-Konto
  • Insolvency II – Neues Restrukturierungsverfahren
  • Schnittstellen zwischen „präventivem Restrukturierungsrahmen,  außergerichtlicher Sanierung und Bankaufsicht“
  • Auswirkungen eines Brexits auf Sanierung und Insolvenz in
    Deutschland
  • Insolvenzverfahren 4.0 - Lösungsansätze für ein digitales Insolvenzverfahren

und

am 21. Juni 2019 von 09:00 Uhr bis 14:00 Uhr:

  • Aktuelle höchstrichterliche Rechtsprechung zum Anfechtungsrecht
  • ESUG-Evaluierung des BMJV:
    Schlussfolgerungen und Umsetzungsnotwendigkeiten
  • Zahlungsverkehr in der Insolvenz
  • Neufassung des IDW S 6 „Anforderungen an Sanierungskonzepte“– neue Anforderungen
Hinweise:

Der Jahreskongress Insolvenzrecht ist zur Anerkennung als Fortbildungsveranstaltung i.S.v. § 15 FAO mit einem Volumen von mindestens 10 Stunden geeignet.

Die Abendveranstaltung findet am 20. Juni ab 19:00 Uhr im im Garten des Schlosses Kartzow statt. (Bustransfer ab und bis Kongresshotel).

Wir empfehlen Dresscode Casual.

Zusatztext:

Der Jahreskongress Insolvenzrecht wird in Kooperation mit BBL Bernsau Brockdorff & Partner Rechtsanwälte PartGmbB veranstaltet.