Sparkassenbildung online und vor Ort

Information vom 31.05.2020

Aktuelle Information:

Schrittweise Wiedereröffnung unserer Bildungsstandorte ab Juni 2020. Ihr Wissen und Ihre Gesundheit sind uns wichtig!
Wir informieren Sie hier über die wichtigsten verbindlichen Hygieneregeln der NOSA.

Unsere Veranstaltungstipps:

Voice-Profiling digital Informieren Sie sich hier.

Tele-Coaching Informieren Sie sich hier.

Sonderangebot für Auszubildende zum Digitalen Führerschein! Informieren Sie sich hier.

Teams im Homeoffice durch die Krise führen. Informieren Sie sich hier.

Schließen

Veranstaltungsdetailseite

V-029699: Fachtagung Payment 2017

Zeitraum:
12.06.2017 - 13.06.2017  

Ort:
Kongresshotel Potsdam (Potsdam)

Veranstaltungs ID:
V-029699

Preis:

690 € Standardpreisgruppe
Preise verstehen sich zzgl. Mehrwertsteuer.
Für Sparkassen fällt keine Mehrwertsteuer an.

Dozenten:
Ziel der Veranstaltung:

Aktualisierung geschäftspolitischer, strategischer, betriebswirtschaftlicher und rechtlicher Kenntnisse rund um den Themenkomplex Payment.

Zielgruppe:

Führungskräfte und MitarbeiterInnen Kartengeschäft und Zahlungsverkehr

Inhalt:

Die Fachtagung Payment setzt die bisher separat angebotenen Veranstaltungen Fachtagung Zahlungsverkehr und Workshop Kartengeschäft in einer gemeinsamen Tagung fort.

Sie wird 2017 erstmalig in dieser kombinierten Form durchgeführt. Ausgehend von gemeinsamen Fachvorträgen zum Themenkomplex Payment werden wir Ihnen trotz des veränderten Veranstaltungsformats weiterhin vertiefende Themenstränge für die Fachgebiete Zahlungsverkehr und Kartengeschäft anbieten. Dabei wird in gewohnter Form auf aktuelle Themen, Trends und Entwicklungen eingegangen. Zugleich soll Ihnen die Fachtagung Gelegenheit zum Erfahrungsaustausch bieten.

An Themen sind u.a. geplant:

  • Payment: Geschäftsfeld mit Zukunft zwischen Innovation, Wettbewerb und Regulierung
  • Modernisiert: Zahlverfahren der SFG im Überblick
  • paydirekt: Status quo und aktuelle Vermarktungsherausforderungen
  • Instant Payments: Positionierung der Sparkassen-Finanzgruppe
  • Girokonto- und Zahlungsstrategie: Vom Konzept zur Umsetzung
  • mit Fokus ZV-Spezialisten außerdem Foren der Landesbanken, Rechtsfragen im Zahlungsverkehr sowie ein konkretisierter Ausblick auf die PSD II
  • sowie mit Fokus Kartengeschäft u.a. Kontaktlosstrategie der SFG, Handy-Zahlung mit BlueCode, Mehrwertprogramme am Händlerterminal

Den genauen Ablauf können Sie dem Tagungsprogramm entnehmen.