Veranstaltungsdetailseite

V-026454: DLG-Agrarfinanzmanager

Zeitraum:
26.04.2017 - 14.12.2018  

Ort:
Kongresshotel Potsdam (Potsdam)

Veranstaltungs ID:
V-026454

Preis:

5.990 € Standardpreisgruppe

Kurzbeschreibung:

Der Intensivkurs vermittelt praxisnah nicht nur landwirtschaftliches Grundwissen, sondern ermöglichte es den Teilnehmern auch, reale landwirtschaftliche Betriebe zu analysieren. Die Teilnehmer lernen zu verstehen, wie der Kunde Landwirt denkt und handelt und in welchem Umfeld er sich bewegt.  In einer praktischen Übung „schlüpfen“ die Teilnehmer in die Rolle des Landwirtes und erstellen anhand realer Fallbeispiele selbst Kreditanträge und als Banker verteidigen sie die daraus erarbeiteten Kreditvorlagen. 

Dozenten:
Elemente:
Ziel der Veranstaltung:

Die Weiterbildung zum „DLG-Agrarfinanzmanager“ ergänzt ein Studium und die banktypischen Ausbildungen, indem sie einen Überblick über die Besonderheiten der  Landwirtschaft  vermittelt und anhand eines Planspieles den Prozess der Finanzierung  von A-Z an einem realen Fallbeispiel konstruiert. In kleinen Teams werden die Teilnehmer reale landwirtschaftliche Betriebe analysieren, einen Kreditantrag selbst erstellen, ihn prüfen, eine Kreditvorlage erarbeiten und diese verteidigen. Parallel dazu üben sie in konstruierten Gesprächen die richtige Kommunikation zum Kunden Landwirt. Ausgewählte, landwirtschaftliche Betriebe und ihre Betriebsleiter runden das Programm ab, indem sie  nebenbei auch Einblicke in die praktische Landwirtschaft ermöglichen.

Zielgruppe:

Agrarkundenbetreuer und -analysten

Inhalt:

Modul I:    Grundlagen der Landwirtschaft I

Modul II:   Grundlagen der Landwirtschaft II

Modul III:  Analyse und Bewertung landwirtschaftlicher Betriebe I

Modul IV:   Analyse und Bewertung landwirtschaftlicher Betriebe II

Modul V:    Kreditvergabe und Kommunikation zum Landwirt

Modul VI:   Prüfung und Zertifikatsvergabe